Kläranlage Brohltal wird energetisch optimiert

Das Abwasserwerk der Verbandsgemeinde Brohltal will weiterhin zur Senkung der CO2 Belastung beitragen. Da die Kläranlage im Brohltal der Haupt-Energieverbraucher des gesamten Abwasserwerks ist, soll diese als Erstes untersucht und im Anschluss energetisch optimiert werden.

Weiter lesen

Befüllung von Gartenpools/Auswirkung auf die Schmutzwassergebühren

Sommer heißt für viele auch „Wasser marsch“ im eigenen Garten. Wer heutzutage in den Prospekten der Baumärkte blättert oder im Internet stöbert, findet die unterschiedlichsten Angebote, die ein unbeschwertes Badevergnügen im eigenen Garten schon für wenig Geld möglich machen. Dies ist an den heißen Sommertagen eine tolle Sache - gerade für Kinder! Doch während und auch am Ende der Saison fragen sich viele Nutzer: „Wohin mit dem Restwasser“ beim Entleeren? Der Gedanke liegt nahe, einfach den Ablauf zu öffnen und das Wasser im Garten abfließen zu lassen. Das ist das jedoch grundsätzlich nicht zulässig.

Weiter lesen